SinnerSchrader (Part of Accenture Interactive) ist eine der führenden Digitalagenturen in Europa. User stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir arbeiten mit globalen Marken wie Audi, VW und Telefonica zusammen, um Kundenbedürfnisse in sinnvolle Ökosystem-Lead-Service-Erlebnisse zu übersetzen.

Bei SinnerSchrader zu arbeiten bedeutet, ein Netzwerk von außergewöhnlich talentierten Fachleuten zur Hand zu haben, jederzeit und überall. Wir lieben Menschen, die es lieben, Dinge zu bauen und arbeiten täglich zusammen, um neue handwerkliche Standards und Branchenmaßstäbe zu setzen.

Unsere Produktdesigner:innen verschieben kontinuierlich die Grenzen der Nutzerzentrierung - immer den Zweck digitaler Produkte in unserem Alltag beobachtend, analysierend und hinterfragend. Sie sind geschäftstüchtige Opportunist:innen, die Nutzerprobleme in praktische und nachhaltige Serviceerlebnisse übersetzen.

Das sind die täglichen Aufgaben:

  • Qualitative Forschung durchführen, um die Produktkonzeption und -anwendung zu unterstützen
  • Responsive digitale Anwendungen und Inhaltssysteme entwerfen
  • Erstellen von Produktkomponenten-Bibliotheken und technischen Richtlinien
  • Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen für technische Übergaben, Kundenübergaben und neue Geschäftsgespräche
  • Zusammenarbeit mit Product & Client Management, Product Engineering und Strategy
  • Unterstützung bei der Moderation von internen und externen Kunden-Workshops und Meetings

Die ideale Person hat:

  • Erfahrung in der Gestaltung responsiver digitaler Anwendungen von der Konzeption bis zur Release-Phase
  • Kenntnisse über native Designsysteme und -richtlinien sowie über PWA-Anwendungen
  • Bewusstsein für UX Best Practices, Benchmarking und Accessibility Frameworks
  • Die Fähigkeit, Forschungsempfehlungen für Methoden zu geben, die während des Produktentwicklungslebenszyklus verwendet werden, basierend auf Projektanforderungen, Benutzerzielen und technischen Beschränkungen
  • Die Fähigkeit, Forschungserkenntnisse zu synthetisieren und Design-Entscheidungen/Trade-offs gegenüber Stakeholdern zu artikulieren, sowohl verbal als auch visuell
  • Die Fähigkeit, Erkenntnisse in User Flows, Wireframes, visuelle Design-Kompositionen und Prototypen umzusetzen
  • Erfahrung im Entwerfen technischer Spezifikationen für Entwicklungsteams zur Umsetzung neuer Produktideen/Features
  • Proaktive Denkweise mit Selbstständigkeit beim Abrufen, Organisieren und Nachverfolgen von kreativen Assets, die benötigt werden, um die Designarbeit pünktlich und in hoher Qualität fertigzustellen
  • Offen für Feedback mit der Fähigkeit, die kreative Richtung zu übernehmen und vorzugeben.
  • Fortgeschrittene kompositorische, typografische und kreative Software-Kenntnisse
  • Gespür für Branchentrends und technologische Entwicklungen

Was du mitbringst:

  • Mehr als 3 Jahre Branchenerfahrung in einer Agentur, Unternehmensberatung oder vergleichbares
  • Abgeschlossenes Designstudium oder gleichwertiger Abschluss mit Fokus auf nutzerzentriertes Design
  • Gute Englischkenntnisse (unsere Geschäftssprache)
  • Fortgeschrittene Sketch-, Figma- und Invision-Kenntnisse sowie Vertrautheit mit fortgeschritteneren Prototyping-Tools wie Principle
  • Kenntnisse in HTML und CSS sind von Vorteil
  • Animationskenntnisse (z.B. After Effects) sind von Vorteil

Was du von uns erwarten kannst:

  • Spannende und innovative Projekte von bekannten Marken
  • Vielfältige, aufgeschlossene Teamkolleg:innen
  • Professionelle Weiterentwicklung und handwerkliche Betreuung durch Branchenexperten
  • Netzwerkveranstaltungen und Trendberichte
  • Ein wunderschönes Büro im Herzen von Kreuzberg, mit hellen, offenen Arbeitsräumen und Blick über die Dächer von Berlin.
  • Flexible Arbeitszeiten und remote-freundliche Arbeitsbedingungen
  • Ein internationales Team mit breit gefächerten beruflichen Hintergründen und Fähigkeiten
  • Eine Rolle, die von und um dich herum gestaltet wird

Bitte sende uns deine Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an jobs@sinnerschrader.com. Wir freuen uns auf dich.